PRAXIS AM SCHMIEDETURM

Dirk Pagenstecher

PRAXIS AM SCHMIEDETURM

Dirk Pagenstecher

PRAXIS AM SCHMIEDETURM

Dirk Pagenstecher

Magnetfeldtherapie: Exogentherapie (Knochenheilung): Osteopathie: Stoßwellentherapie: FSM: FDM Fasziendistorsionsmodell: Bemer: Golfphyiothrapie: Alter G:

Krankengymnastik, heute als Physiotherapie bekannt, ist eine Form spezifischen Trainings und der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, mit der vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll

Manuelle Therapie dient der Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats. Sie ist der von Physiotherapeuten (mit einer speziellen Weiterbildung) durchgeführte Teil der Manuellen Medizin und beinhaltet Untersuchung und Behandlungstechniken

Unter manueller Lymphdrainage versteht man die Aktivierung des Lymphabflusses und die daraus resultierende Entstauung (Drainage) des Gewebes durch bestimmte physiotherapeutische Techniken.

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein

Elektrotherapie bezeichnet therapeutische Anwendungen von elektrischem Strom in der Medizin und in der physikalischen Therapie mit unterschiedlichen Zielen, wie z.B. Throphikverbesserung, Detonisierung, Entstauung und viele weitere. Für einige der Verfahren werden synonym auch die Begriffe Reizstrom­therapie oder Feinstromtherapie benutzt.

Fangoanwendungen/ Wärme: Kryotherapie:

 

Fango ist ein Mineralschlamm vulkanischen Ursprungs. Angewendet wird er unter anderem bei Bindegewebs- und Muskelrheumatismus, Hexenschuss, Ischialgie, Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen, traumatischen Kontusionen und Distorsionen oder auch Sehnenscheidenentzündung

Mittels Kryotherapie oder auch Kältetherapie nutzt man den gezielten Einsatz von Kältereizen, um einen therapeutischen Effekt zu bewirken. Dabei wird die lokale Anwendung von Kälte von der generalisierten Kältebehandlung des ganzen Körpers unterschieden.

Der Name setzt sich aus den Begriffen "kinesis" (Bewegung) und "Tape" (Klebeband) zusammen. In der Therapie wird es so eingesetzt, dass die Beweglichkeit und Bewegungsfreiheit gefördert und optimiert werden soll.

Durch pulsierende Magnetfelder mit verschiedenen Frequenzen, Intensitäten und Programmen, lassen sich Wundheilungsstörungen, degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule sowie Knochenbrüche oder Migräne behandeln.

Exogentherapie (Knochenheilung):

Was bedeutet exogene Behandlung?

Exogen ist eine nicht-invasive Behandlung ossärer Defekte (ausgenommen sind Wirbel und der Schädel) welche bei verzögert ausheilenden Brüchen, Pseudarthrosen*, Belastungsbrüchen und Gelenkfusionen indiziert ist.

Osteopathie ist eine zur Alternativmedizin gehörende therapeutische Methode, durch Manipulation, viszerale (= die Organe betreffend) und kraniosakrale Therapie die Funktionsfähigkeit des Knochengerüstes aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen

Stoßwellentherapie wird zum zertrümmern von Verkalkungen, aber auch zur Behandlung von Sehnenansatzentzündungen oder schlecht heilenden Knochenbrüchen angewendet. Ziel der Behandlung ist das beschleunigen des Heilungsprozess um den Fluss von körpereigenen Botenstoffen zu fördern.

Dies ist eine erfolgreiche Therapie bei Schmerzen der Muskeln, Gelenke und Sehnen. Das Faszien-Distorsions-Modell (FDM) ist eine sehr effektive Methode zur Behebung funktioneller Beschwerden. Der Begriff setzt sich aus den beiden lateinischen Begriffen „Fascia“ (Bündel) und „Distorsio" (Verrenkung/Verdrehung) zusammen.

Die BEMER-Therapie unterstützt die Mikrozirkulation und dementsprechend die entscheidende Grundlage unserer Gesundheit. Unter Mikrozirkulation versteht man den Blutfluss in den feinsten Gefäßen unseres Körpers.

Das Alter G Laufband ist ein in den USA entwickeltes Laufband. Es kommt in der Physiotherapie in verschiedenen Bereichen zum Einsatz. Durch einen speziellen Aufbau kann bis zu 80% des eigenen Körpergewichts beim Laufen reduziert und somit ein gelenk- und funktionsschonendes Training absolviert werden

https://www.first-medical-contact.de/wir-bieten/golf


Sie wollen ein gutes, attraktives Körpergefühl erzielen oder erhalten? Dann heißt das Erfolgsrezept “ganzheitlich und körperorientiert”.

Nach einem anstrengenden Power-Training wollen Sie sich regenerieren, schwere Beine entspannen und Muskeln lockern? Oder suchen Sie eine professionelle Begleitung zu einer Diät? Beide Ziele verlangen einen wertschätzenden und ganzheitlichen Umgang mit Ihrem Körper.

Mittels Druckwellenmassage wird die Durchblutung der Haut und des Fettgewebes anregt und das Lymphsystem sanft mobilisiert.